Schlagwort-Archive: Frühblüher

Zierapfel

Zieräpfel gibt es als kleine Bäume oder Sträucher, je nach Sorte mit gelben, orangen  oder roten Früchten, die besonders im Winter durch ihre leuchtende Farbe auffallen. Man kann sie zu Gelee verarbeiten, roh schmecken sie sauer und sind hart. Zierapfel Nach dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1.2.2. Naturgarten, 2. Pflanzenbestand, 2.1. Bäume u. Sträucher, 2.1.1. Solitärgehölze | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zierapfel

Lungenkraut

Als Bodendecker für schattige Stellen , vor allem unter lockeren Bäumen und Sträuchern, eignet sich sehr gut das Lungenkraut. Es ist eine einheimische Wildstaude, wächst an einigen Stellen im Thüringer Wald. Im zeitigen Frühjahr erscheinen rosa bis hellblau gefärbte Blütenglöckchen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1.2.2. Naturgarten, 2.3. Stauden, 2.3.1. Bodendecker | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Lungenkraut

Elfenblume als Bodendecker

  die gelben, zarten Blüten gaben der Elfenblume  sicher ihren Namen. Sie wird ca. 30-40 cm hoch, breitet sich schnell aus und wird dicht. Sie hat eine scharlachrote Herbstfärbung und behält die Blätter auch im Winter. blühende Elfenblume     Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2.3. Stauden, 2.3.1. Bodendecker | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Elfenblume als Bodendecker

Zierkirschen

    Die Japanische Nelkenkirsche ist einer der auffallendsten blühenden Bäume im Frühling. dichte gefüllte Blütenbüschel schmücken im Frühjahr den ganzen Baum.   Unser Hausbaum füllt den kleinen Garten am Haus fast vollständig aus. Im Frühjahr eine Blütenwolke, im Sommer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1.2.1. Erholungsgarten (formale Gestaltung), 2. Pflanzenbestand, 2.1. Bäume u. Sträucher, 2.1.1. Solitärgehölze | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Zierkirschen

Magnolie

Die Magnolie „Susann“ eignet sich auch für kleinere Gärten, sie wird ca. 3-4m hoch, aber mit den Jahren ebenso breit. Beim Pflanzen genügend Platz einplanen, späteres Umpflanzen wird schlecht vertragen. Der Boden sollte schwach sauer sein, ev. etwas Torf mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1.2.1. Erholungsgarten (formale Gestaltung), 2. Pflanzenbestand, 2.1. Bäume u. Sträucher, 2.1.1. Solitärgehölze | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Magnolie

Sternmagnolie

DIE STERNMAGNOLIE ist ein klein bleibender Baum oder Strauch, der schon im März bis April seine sternförmigen , weißen Blüten öffnet. Sie wird bis zu 2m hoch und passt daher auch in kleine Gärten. Der Boden sollte schwach sauer sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1.2.1. Erholungsgarten (formale Gestaltung), 2. Pflanzenbestand, 2.1. Bäume u. Sträucher, 2.1.1. Solitärgehölze | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Sternmagnolie

Kornelkirsche

Die   Kornelkirsche   ist ein einheimischer Strauch, der bereits ab März blüht, mit zarten gelben Blüten, die besonders schön vor immergrünen Koniferen wirken. Hier in der Wildhecke, links daneben die leuchtend roten Zweige des Hartriegels. Die zeitigen Blüten sind die erste Nahrung für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1.2.2. Naturgarten, 2.1. Bäume u. Sträucher, 2.1.1. Solitärgehölze, 2.1.3. Einheimische Gehölze | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kornelkirsche

Einheimische Gehölze als freiwachsende Hecke

  In der Mitte der Wildhecke eine (nicht einheimische) Tränenkiefer,  rechts 3 Serbische Fichten dazwischen blühende  Kupferfelsenbirnen         Im Frühjahr weiße Blütenrispen, Austrieb der frischen Blätter kupferrot. Sie bildet sehr schmackhafte Früchte (Beeren) aus , die sich erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1.2.2. Naturgarten, 2.1. Bäume u. Sträucher, 2.1.3. Einheimische Gehölze | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Einheimische Gehölze als freiwachsende Hecke

Frühblüher – Zwiebelblumen u. Bodendecker

lilienblütige Tulpen, Wuchshöhe ca. 50 cm,mit Steinkraut kombiniert. Steinkraut verträgt volle Sonne und Trockenheit .leuchtengelbe Blütenwolken im Frühjahr und wird ca. 25 – 30 cm hoch, wächst üppig, anspruchslos.   gefüllte Tulpen , ca. 20 cm hoch, kombiniert mit dem Bodendecker Thiarella (Schaumblüte) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1.2.1. Erholungsgarten (formale Gestaltung), 2. Pflanzenbestand, 2.3.1. Bodendecker, 2.4. Zwiebelpflanzen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Frühblüher – Zwiebelblumen u. Bodendecker

Fliederarten, Japan. Weide Salix Integra

Flieder blüht hier im Hintergrund des Staudenbeetes, die japanische Weide Salix integra bildet einen schönen Kontrast mit ihren frischen weiß-rosa gefärbten Triebspitzen. Am Beetrand blüht Katzenminze, ein guter Bodendecker, ca 20 cm hoch, blüht bis zum Frost den ganzen Sommer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1.2.1. Erholungsgarten (formale Gestaltung), 2.1. Bäume u. Sträucher, 2.1.1. Solitärgehölze | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Fliederarten, Japan. Weide Salix Integra